Song Dong_Wast Not – wu jin qi yong_Düsseldorf Ende 2016

In der Kunsthalle Düsseldorf werden Arbeiten Song Dong gezeigt, die u.a.  das Thema Gebrauchsgegenstände, Dinge des Alltags und Abfall konzeptuell aufgreifen. Da Song Dong einen persönlichen, familiären mit einem allgemeinen, gesellschaftlichen Ansatz verbindet, sind seine systematisch geordneten Sammlungen/Archive eine transkulturelle Bereicherung in dem Diskurs über den Gebrauch der Dinge.

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.